Jahnstr. 12-14, 79312 Emmendingen
07641 465 100   07641 465 199
Krankmelden Mail Anfahrt

6-jähriges Sozialwissensch. Gymnasium

Das Kultusministerium beschreibt das Sechsjährige berufliche Gymnasium so:

Das sechsjährige Berufliche Gymnasium richtet sich an gute Realschüler sowie sehr gute Haupt- und Werkrealschüler und Gymnasiasten, die früh ein besonderes Interesse oder eine besondere Begabung für einzelne berufliche Fachbereiche zeigen. Im 6-jährigen BG erwerben die Schülerinnen und Schüler nach der 10. Klasse einen mittleren Schulabschluss, nach insgesamt 13 Schuljahren die Allgemeine Hochschulreife. Ein Wechsel nach Klasse 10 in eine andere Richtung oder in ein anderes Profil steht den Schülerinnen und Schülern grundsätzlich offen.

Und so das Sechsjährige sozialwissenschaftliche Gymnasium im Besonderen:

Im Unterricht des Profilfachs Ernährung, Soziales und Gesundheit erforschen die Schülerinnen und Schüler im 6SG die Bandbreite der Faktoren, die ihre Lebensweise beeinflussen. Sie erwerben ernährungs-, sozial- und gesundheitswissenschaftliche Erkenntnisse und gewinnen daraus fundierte Einsichten, die zu einer gelingenden persönlichen Entwicklung und einer gesunden Lebensführung beitragen. Durch die Vermittlung grundlegender Kenntnisse über die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln und deren ernährungsphysiologische Bedeutung erlernen sie einen verantwortungsbewussten Umgang mit Nahrungsmitteln. Sie sind in der Lage, eine bedarfsgerechte Ernährung als entscheidende Grundlage für die Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu würdigen.

Theoretische Grundlagen werden durch praxisnahe Untersuchungen im Labor, Übungen in der Küche sowie Exkursionen ergänzt.
Quelle: https://km-bw.de/Kultusministerium,Lde/Startseite/Schule/6_Jaehrige+BG

Wir würden das kurz so zusammenfassen:

Das 6-jährige Sozialwissenschaftliche Gymnasium ist ein Berufliches Gymnasium auf dem Niveau (und mit den Fächern) eines 9-jährigen allgemeinbildenden Gymnasiums sowie dem vierstündigen praxisorientierten Profilfach „Ernährung, Gesundheit und Soziales“. Es beginnt mit der Klasse 8 und endet nach der 13. Klasse mit der Abiturprüfung. Damit können Schülerinnen und Schüler aller Schularten (Gymnasium, Realschule, Werkrealschule) auf direktem Wege die Allgemeine Hochschulreife erwerben.

Du bist Waldorf- oder (Werk-)Realschüler und wünschst dir eine neue Herausforderung? Du bist Gymnasiast und wünschst dir neue Schwerpunkte zu setzen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Welche Eigenschaften brauche ich um am 6SG erfolgreich zu sein:

  • Du bist Neuem gegenüber aufgeschlossen.
  • Du hast Interesse an einem neuen, spannenden Profilfach, in dem du etwas über dich, die menschliche Entwicklung und das Leben in sozialen Gemeinschaften erfährst, an deinen Stärken arbeitest, praktisch in der Küche Nahrung zubereitest und auch im Theorieunterricht erfährst, was dir und deinem Körper gut tut.
  • Du hast Lust auf eine neue Klassengemeinschaft, an der intensiv gearbeitet wird.
  • Du bringst Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen mit.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Gymnasiasten benötigen das Versetzungszeugnis in die 8. Klasse
  • Realschüler können mit einem Schnitt von 2,3 in den Fächern Mathe, Deutsch, Englisch und 3,0 in allen maßgebenden Fächern zu uns wechseln.
  • Werkrealschüler und Waldorfschüler haben die Möglichkeit einen Aufnahmetest in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathe abzulegen.

Welche Fächer werden am 6SG angeboten?

Du findest bei uns die Fächer eines Allgemeinbildenden Gymnasiums. Hinzu kommt das Profilfach Ernährung, Soziales und Gesundheit, in dem auch in Kleingruppen unterrichtet wird. Zu Beginn der 8. Klasse hast du die Wahl, ob du als zweite Fremdsprache Französisch fortsetzen möchtest (3 Stunden in der Woche) oder neu mit Spanisch beginnen möchtest (5 Stunden in der Woche). Französisch könntest du dann nach der 10. Klasse, Spanisch nach der 11.Klasse abwählen.
FächerKlasse 8Klasse 9Klasse 10
Religion / Ethik222
Deutsch444
Englisch444
Zweite Fremdsprache A oder B-Kurs3/53/54/4
Ernährung, Gesundheit und Soziales2+22+22+2
Mathematik444
Physik222
Chemie22
Biologie22
Geschichte/Gemeinschaftskunde222
Musik / Kunst222
Sport222
——————–ca. 31 bis 33 Wochenstunden in Klasse 8                                                                  

Wir bieten:

  • Einen Neuanfang
  • Eine neue Klasse mit aktiv gestalteter Klassengemeinschaft
  • Ein engagiertes Kollegium
  • Ein offenes Lehrerzimmer mit Lehrern mit einem offenen Ohr
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis im Profilfach durch Projekt orientierte Arbeit in Kleingruppen (mit Praxisbezug)
  • Mittelstufenunterricht ab Klasse 8 in berufsbezogenen Profilfächern, also eine frühe und verstärkte Förderung der Jugendlichen in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Soziales Ein längeres gemeinsames Lernen am Beruflichen Gymnasium sowie ein problemloser Übergang in Klasse 11
  • Hüttentage in Klasse 8
  • Klassenfahrt mit einem erlebnispädagogischen Schwerpunkt in Klasse 9
  • Sprachreise/Schüleraustausch nach Südfrankreich bzw. Spanien in Klasse 10

FAQ

Ja, du erwirbst bei uns die allgemeine Hochschulreife wie an jedem Allgemeinbildenden Gymnasium und hast damit die gleichen Chancen wie jeder andere Gymnasiast.

Werkrealschüler und Waldorfschüler haben die Möglichkeit einen Aufnahmetest in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathe abzulegen.

Du schreibst in Mathe und Deutsch einen 45minüten Test. Darauf folgt ein 10-15 minütiges Gespräch auf Englisch.

Das ist natürliche eine wichtige Frage.

Zu Beginn der 8.Klasse fahrt ihr zum Kennenlernen für zwei Übernachtungen auf eine Hütte im Schwarzwald. Ende der 9.Klasse steht eine einwöchige erlebnispädagogische Klassenfahrt an. In der 10. gibt es dann entweder einen Schüleraustausch bzw. eine sprachbezogene Reise nach Frankreich oder Spanien.

Du kannst ohne Aufnahmebedingungen zu uns in die Oberstufe des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums wechseln oder du bewirbst dich an einem anderen beruflichen Gymnasium. Auch die Schule zu verlassen und eine Ausbildung zu machen, ist möglich.

Besuchen Sie uns!

Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-
Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

Jahnstr. 12-14
79312 Emmendingen

07641-465-100
07641-465-199

Das Sekretariat ist geöffnet von:

Mo - Do: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do: 13.00 - 15.30 Uhr
Fr: 7.30 - 13.00 Uhr

Hier finden Sie uns


Grere Karte anzeigen

Nächste Termine

Oktober 2020

Montag 26. Oktober

Ganztägig
Herbstferien

Dienstag 27. Oktober

Ganztägig
Herbstferien

Mittwoch 28. Oktober

Ganztägig
Herbstferien

Donnerstag 29. Oktober

Ganztägig
Herbstferien

Freitag 30. Oktober

Ganztägig
Herbstferien
Zum Kalender