Jahnstr. 12-14, 79312 Emmendingen
07641 465 100   07641 465 199
Krankmelden Mail Anfahrt

Zweijährige Berufsfachschule Altenpflegehilfe für Migrant*innen, bzw. mit intensiver Deutschförderung (2BFAHM)

Sie leben noch nicht lange in Deutschland?

Sie können schon ein bisschen Deutsch?

Aber Sie haben noch nicht das B2-Niveau, um eine 3-jährige Ausbildung in der Pflege zu beginnen?

In der 2-jährigen Altenpflegehilfe-Ausbildung lernen sie in der Fachtheorie dasselbe wie in der 1-jährigen Altenpflegehilfe-Ausbildung. Aber: Sie haben viel mehr Deutschunterricht, Sie bekommen also eine intensive Deutschförderung. Sie können mit A2- oder auch B1-Niveau beginnen und nach 2 Jahren eine B2-Prüfung machen.
In der Ausbildung sind Sie mindestens 1600 Stunden in der Praxis / in Ihrer Altenpflege-Einrichtung. Und Sie haben 1440 Stunden theoretischen und fachpraktischen Unterricht in unserer Berufsfachschule an der GHSE.

Was brauchen Sie vor Beginn der Ausbildung?

Voraussetzungen:

  • Ausbildungsvertrag
  • Hauptschulabschluss
  • Deutschkenntnisse auf Niveau A2
  • Sie müssen gesund sein

Anmeldung

Wo?

  • im Sekretariat der GHSE in der Jahnstraße 12-14, Emmendingen

Wann?

  • letzter Werktag im Februar (Anmeldung ist noch möglich; es gibt noch freie Plätze)
    Sollten einzelne Unterlagen (z.B. Übersetzungen, Abschlusszeugnis, Sprachniveautests, …) noch nicht vorliegen, können Sie diese nachreichen.

Wie?

  • Wir führen mit allen Bewerber*innen vor Beginn der Ausbildung ein persönliches Aufnahme- und Beratungsgespräch statt. Wenn Sie keine Schulzeugnisse haben, können Sie an einem Feststellungsverfahren für den Hauptschulabschluss an der GHSE teilnehmen.

Anmeldeunterlagen:

  • ausgefülltes Anmeldeformular
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Passfotos
  • Ausweis (Kopie der Vorder- und Rückseite) oder Nachweis über den Aufenthaltstitel mit Arbeitserlaubnis bei Nicht-EU-Bürger*innen
  • Schulabschlusszeugnis (beglaubigte Kopie, und ggf. Übersetzung und Anerkennung durch das RP Stuttgart – Zeugnisanerkennungsstelle)
  • Nachweis des Sprachniveaus A2
  • Nachweis der Praxisstelle (auszubildende Einrichtung)
  • ärztlicher Nachweis der gesundheitlichen Eignung zur Ausübung des Berufs
  • Checkliste für die Bewerbung

Kontakt

Sie erreichen uns unter petra.stroebele@ghse.de

Besuchen Sie uns!

Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-
Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

Jahnstr. 12-14
79312 Emmendingen

07641-465-100
07641-465-199

Das Sekretariat ist geöffnet von:

Mo - Do: 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do: 13.00 - 15.30 Uhr
Fr: 7.30 - 13.00 Uhr

Hier finden Sie uns


Grere Karte anzeigen