BZ vom 20.5.2017

Anmeldung bis Anfang Juni

EMMENDINGEN (BZ). Bereits im sechsten Jahr gibt es an den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen (GHSE) die Möglichkeit, mit dem Einstieg in die achte Klasse das Abitur in 13 Schuljahren zu absolvieren. Das Angebot richtet sich grundsätzlich an die Absolventen der 7. Klasse aller Schularten, insbesondere aber an leistungsstarke Realschüler, Waldorfschüler oder Gymnasiasten, die mit einem sozialwissenschaftlichen Profil das Abitur in neun statt in acht Jahren machen möchten (G 9). Anmeldungen sind noch bis Anfang Juni möglich. Auskünfte erteilt Petra Drzensky, die für die Schulart verantwortlich ist (tel 07641/959-1283, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) sowie Petra Luchner im Sekretariat der Schule (tel 07641/465-102, Jahnstraße 12 bis 14, Raum 201). Hier werden auch die Anmeldungen entgegengenommen. Ein Anmeldebogen ist auch auf der Homepage der Schule (www.ghse.de) zu finden.

Pressemitteilungen

Ehrgeiziges Ziel: Solarsegelflieger

BZ vom 2.12.2017 Kooperation Breisgauer Modellflieger mit GHSE-Schülern. EMMENDINGEN (BZ). Die Bildungspartnerschaft zwischen den Breisgauer Modellfliegern und den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen (GHSE) ist die…

Weiterlesen..

Integration statt Ausgrenzung

BZ vom 5.12.2017 KENZINGEN. Am Freitag wurde das neue sozialpsychiatrische Pflegeheim der Bruderhaus Diakonie eröffnet. Maximal 40 psychisch erkrankte Menschen können darin untergebracht werden. 6,3…

Weiterlesen..

SPRINGERLE AUS DER SCHULBÄCKEREI

BT vom 25.11 Im Vorfeld des Unesco-Weihnachtsmarkt, der am Donnerstag, 30. November, von 9 bis 15 Uhr im Foyer des hauswirtschaftlichen Gebäudes der GHSE stattfinden…

Weiterlesen..

Anschauungsobjekt für Spritzguss

BZ vom 23.11.2017 Bahlinger Firma Männer übergibt ein Modell mit Heißkanalsystem an die GHSE EMMENDINGEN (BZ). „Das Schnittmodell ist einzigartig an unserer Schule“, sind sich…

Weiterlesen..

Ein Filmprojekt jenseits der Norm

BZ vom 23.11.2017 Kameramann und Hauptdarsteller sind aus Emmendingen, der Regisseur aus Hamburg EMMENDINGEN. Die Atmosphäre am Set ist angespannt, alle sind still. Es soll…

Weiterlesen..

Das Ringen mit der Sprache

BZ vom 11.11.2017 Zu Besuch in VABO-Klassen an den GHSE in Emmendingen, in denen junge Flüchtlinge Deutsch auf verschiedenen Niveaus lernen. EMMENINGEN. Vor zwei Jahren…

Weiterlesen..

"Der Konflikt ist klar sichtbar"

BZ vom 9.11.2017 Austauschschüler aus dem Landkreis Emmendingen erleben in Palästina und Israel ganz verschiedenen Ansichten und Einsichten. 1. EMMENDINGEN. Im Rahmen des Schüleraustauschs zwischen…

Weiterlesen..

Umlage soll um einen Punkt steigen

BZ vom 8.11.2017 Die Kreisverwaltung will mit einem höheren Beitrag der Kommunen finanzielle Spielräume schaffen und Schulden abbauen. EMMENDINGEN. Die Kreisverwaltung will den Hebesatz um…

Weiterlesen..

GHSE bietet Schmiedekurse

BZ vom 22.11.2017 Anmeldung bis 23. NovemberEMMENDINGEN(BZ).Unter der Schirmherrschaft des Fördervereins der Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpfle-gerischenSchulenEmmendingen(GHSE) werden in diesem Winter gleich zwei Schmiedekurse angeboten. In beiden…

Weiterlesen..

Nächste Veranstaltungen

14Dez
14.12.2017 08:00 - 09:00
Hörverstehensprüfung Englisch TG/SG13
15Dez
15.12.2017 08:00 - 09:00
Hörverstehensprüfung Spanisch TG/SG13
15Dez
18Dez

Kalender der GHSE

loader

Kontakt

  Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-
  Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

  Jahnstr. 12-14
  79312 Emmendingen

  Tel: +49 - 7641 - 465 - 100
  Fax: +49 - 7641 - 465 - 199

  Das Sekretariat ist geöffnet von:

  Montag - Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr
  Montag - Donnerstag: 13.00 - 16.00

 

Wir sind hier: