Informationen zu OES

Als OES-Stützpunktschule unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem Einstieg in eine systematische Schulentwicklung.
Schulentwicklung verstehen wir als eine Organisations-, Unterrichts- und Personalentwicklung, bei der die Ziele sowohl vom Kollegium als auch von der Schulleitung vorgegeben werden können. Wichtig ist uns auch eine Möglichkeit der kritischen und konstruktiven Auseinandersetzung mit möglichst vielen am Schulleben Beteiligten zu schaffen.
Dabei möchten wir sowohl unsere Erfahrungen als auch unser Know-how weitergeben, welches wir während des OES-Prozesses erworben haben.

Obwohl wir den Prozess auch für unseren schulischen Alltag als überwiegend positiv erlebt haben, möchten wir auch über Probleme und Ursachen der Schulentwicklung berichten.

Was können wir?

  • Erfahrungen an Sie weitergeben
  • Impulse geben
  • Sie unterstützen Projekte zu initiieren
  • Workshops anbieten


Was können wir nicht?

  • Ihre Projekte planen
  • Ihre Prozesse begleiten
  • Gute Prozessbegleiter ersetzen.

Wir wünschen Ihnen auf Ihrem Weg alles Gute und viel Erfolg. Lassen Sie sich nicht entmutigen, es lohnt sich!

Und glauben Sie uns, auch wir haben nur mit Wasser gekocht.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Kruse und das SET (Schulentwicklungsteam)

Kontakt

Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-
Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

Jahnstr. 12-14
79312 Emmendingen

Tel: +49 - 7641 - 465 - 100
Fax: +49 - 7641 - 465 - 199

Das Sekretariat ist geöffnet von:

Montag - Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr
Montag - Donnerstag: 13.00 - 16.00

Nächste Veranstaltungen

27Jul
27.07.2017 - 10.09.2017
Sommerferien

Kalender der GHSE

loader

Pressemitteilungen