Sozialwissenschaftliches Gymnasium - Profil Soziales

 

Prägende Elemente des Bildungsgangs sind insbesondere das sechsstündige Profilfach Pädagogik und Psychologie (inklusive Statistik) sowie das profilergänzende Fach „Sozialmanagement". Charakteristisch für das Profilfach ist die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit pädagogischen, psychologischen und gesellschaftlichen Fragestellungen, die mit Hilfe empirischer, statistischer und geisteswissenschaftlicher Methoden analysiert werden. Es werden nicht nur die Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit beschrieben, ausgewertet und reflektiert, sondern zugleich werden auch die Methoden selbst Gegenstand des Unterrichts.

Neben fundierten Grundlagen in der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie erfahren Schülerinnen und Schüler im SG beispielsweise auch von neuesten Erkenntnissen in der Neurobiologie und der Gerontologie und erlangen betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Führung von Einrichtungen im sozialen Bereich. Im Bereich der Pädagogik wird ein Schwerpunkt auf die frühkindliche Förderung von Kindern unter 3 Jahren sowie im Vorschulalter gelegt. Neue Sozialgesetze, z.B. Jugendhilferecht, Pflegegesetz, Sozialhilferecht, Gesetzgebung im Gesundheitswesen zählen ebenfalls zu den Unterrichtsinhalten.

 

Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium wird bei uns als

3-jähriges SG ab Klasse 11

und als

6-jähriges SG ab Klasse 8

angeboten

 

Quelle: http://www.kultusportal-bw.de/,Lde/Startseite/schulebw/Sozialwissenschaftliches+Gymnasium

Kalender der GHSE

loader

Nächste Veranstaltungen

Mai
14

14.05.2017 - 19.05.2017

Jun
3

03.06.2017 - 18.06.2017

Jun
28

28.06.2017 - 30.06.2017

Pressemitteilungen

  • Wenn Träume zu Kunst werden

    BZ vom 22.4.2017 Ausstellung von Schülerarbeiten in den Gewerblichen Schulen.   Die Künstler mit ihren Kunstwerken: Schüler der Klasse VAB3 und einige Interviewpartnerinnen aus der 10. Klasse des...

  • Vize-Schulleiter für die GHSE gefunden

    BZ vom 11.4.2017Christian Kienzle hat die Stelle übernommen. Christian Kienzle freut sich auf seine Aufgaben. Foto: GHSEEMMENDINGEN (BZ). Die Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen...

  • Täglich 220 bis 230 Eier

    BZ vom 15.4.2017 Lukas Suedes mach gerade im TGTM Abitur.Nach dem Selbstbau gibt’s jetzt ein größeres Hühnermobil.EMMENDINGEN. Der Wagen steht auf einer Wiese zwischen Emmendingen und Kollmarsreute und ist...

  • 4. Platz für Fußballerinnen

    Die GHSE waren am Donnerstag den 30.03.2017 für "Jugend trainiert für Olympia" unterwegs und haben den 4.Platz erreicht. In Freiburg-Stegen gut angekommen, haben wir mit vollem Einsatz und...

  • Nun sind Planungsexperten gefragt

    BZ vom 30.3.2017 Studien-Thema: eine Mensa für mehr als 800 Schüler, dazu Klassen- und Fachräume, eine Mediathek und ein Forschungszentrum Von der Weinstockstraße aus geht der Blick entlang der...