Vorqualifizierungsjahr Arbeit / Beruf (VAB)

 

Ziel

  • Integration im Allgemeinen und Einstieg in das bestehende Bildungsangebot
  • Erwerb von Deutschkenntnissen durch intensive Sprachförderung
  • Grundlegende Vorbereitung auf Arbeit und Beruf

 Dauer

  • In der Regel 1 Jahr
  • Kürzere Ausbildung im Einzelfall möglich

 Aufnahmebedingungen

  • Aufnahmegespräch
  • Mindestens 15 Jahre,  maximal 19 Jahre
  • Insbesondere geflüchtete berufsschulpflichtige Jugendliche und EU-Ausländer mit wenig/ohne Deutschkenntnissen absolviert werden

 Praktikum

  • Kann im Laufe des Schuljahres bei ausreichenden Deutschkenntnissen absolviert werden

 Abschluss

  • Schriftliche und mündliche Sprachstandserhebung nach GER auf verschiedenen Niveaustufen
  • Bei Nichtbestehen der Niveaustufe A2 nochmaliges Durchlaufen der VABO möglich
  • Berufsschulpflicht ist nicht erfüllt

 Anmeldung

  • Anmeldung über die Anmeldeformulare „VABO“ mit vorhandenen Zeugnissen und Dokumenten (zu Online-Anmeldeformulare)
  • Schulplatzvergabe nach Warteliste und verbindlichem Aufnahmegespräch

 Berufsfelder

  • Bautechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Metalltechnik

 Ansprechpartner

Herr Missagia,  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stundentafel

Pflichtfächer

 

Deutsch

15 Std

Lebensweltbezogene Kompetenz mit Gemeinschaftskunde

1-3 Std

Handlungskompetenz

Integration in andere berufliche Bildungsgänge (stundenweise als individuelle Lösungen)

mind. 2 Std

Wahlpflichtbereich

 

Berufliche Kompetenz

0-3 Std

Ergänzende Fächer:

Mathematik, Englisch etc.

0-3 Std

Betriebspraktikum

mind. 6 Std

Zusatzbereich

 

Angebote durch Ehrenamtliche, Schülermentoren, etc.

mind. 2 Std

Wahlbereich

 

Ergänzende Angebote, Projekte etc.

4 Std

Summe

22-28 Std

 

Kalender der GHSE

loader

Nächste Veranstaltungen

Mai
14

14.05.2017 - 19.05.2017

Jun
3

03.06.2017 - 18.06.2017

Jun
28

28.06.2017 - 30.06.2017

Pressemitteilungen

  • Wenn Träume zu Kunst werden

    BZ vom 22.4.2017 Ausstellung von Schülerarbeiten in den Gewerblichen Schulen.   Die Künstler mit ihren Kunstwerken: Schüler der Klasse VAB3 und einige Interviewpartnerinnen aus der 10. Klasse des...

  • Vize-Schulleiter für die GHSE gefunden

    BZ vom 11.4.2017Christian Kienzle hat die Stelle übernommen. Christian Kienzle freut sich auf seine Aufgaben. Foto: GHSEEMMENDINGEN (BZ). Die Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen...

  • Täglich 220 bis 230 Eier

    BZ vom 15.4.2017 Lukas Suedes mach gerade im TGTM Abitur.Nach dem Selbstbau gibt’s jetzt ein größeres Hühnermobil.EMMENDINGEN. Der Wagen steht auf einer Wiese zwischen Emmendingen und Kollmarsreute und ist...

  • 4. Platz für Fußballerinnen

    Die GHSE waren am Donnerstag den 30.03.2017 für "Jugend trainiert für Olympia" unterwegs und haben den 4.Platz erreicht. In Freiburg-Stegen gut angekommen, haben wir mit vollem Einsatz und...

  • Nun sind Planungsexperten gefragt

    BZ vom 30.3.2017 Studien-Thema: eine Mensa für mehr als 800 Schüler, dazu Klassen- und Fachräume, eine Mediathek und ein Forschungszentrum Von der Weinstockstraße aus geht der Blick entlang der...