Berufsschule Metalltechnik

Die Berufsschule ist als Partner von Handwerk und Industrie konzipiert.
Im Rahmen der dualen Berufsausbildung vermitteln wir die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten auf Basis des Lehrplans des jeweiligen Ausbildungsberufs. Die Ausbildung in der Schule erfolgt im Blockunterricht.

Die Anmeldung zu dieser Schulart erfolgt durch den Ausbildungsbetrieb.

Ausbildungsberufe im Bereich der Metalltechnik

           A.  Maschinen- und Feinwerktechnik

  • Chirugiemechaniker/in (nur 1. Ausbildungsjahr)
  • Feinwerkmechaniker/in (alle Fachrichtungen)
  • Industriemechaniker/in (alle Fachrichtungen)
  • Mechatroniker/in
  • Verfahrensmechaniker/in
  • Werkzeugmechaniker/in (alle Fachrichtungen)
  • Zerspanungsmechaniker/in (Dreh- und Frästechnik)

            B.  Metallbautechnik

  • Konstruktionsmechaniker/in (Feinbaublechtechnik/ Metall- und Schiffbautechnik)
  • Metallbauer/in (Metallgestaltung nur 1. und 2. Lehrjahr)
  • Metallbauer/in (Konstruktionstechnik)

Erklärungen zu den o.g. Berufsbildern sind unten im Anhang
Andere Berufsbilder der Maschinen- und Feinwerktechnik und der Metallbautechnik auf Anfrage

Fachgruppe Metall: Kontakt, Ansprechpartner

Bei Fragen diesem Berufsfeld stehen Ihnen folgender Ansprechpartner zur Verfügung:
Abteilungsleiter Berufsschule: Herr Lehmann (Tel. 07641 / 465-133)
Anmeldungen, Schülerbeförderung etc.:Sekretariat (Tel. 07641 / 465-100)

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (Berufsanmerkungen.docx)BerufsbilderHier sind die oben genannten Berufbilder näher erklärt.

Pressemitteilungen

Mode und Menschenrechte

BZ vom 8.6.2018 Ausstellung, Workshops und Projekttage zur Textilproduktion mit Aktionen an den GHSE. EMMENDINGEN (BZ). "Im Fadenkreuz − Hintergründe der Bekleidungsindustrie": Dies ist der…

Weiterlesen..

Wenn auf Worte Taten folgen 2

ET im Ami 2018

Weiterlesen..

Schlüsselkompetenzen erworben

ET, Juni 2018

Weiterlesen..

Zarok e.V. an den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen (GHSE)

Nach Vortrag bei verschiedenen Aktionen 586,12 Euro gesammelt Vortrag über die Aktivitäten von Zarok e.V. an den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen (GHSE)„Vor drei Jahren…

Weiterlesen..

Wenn auf Worte Taten folgen

ET vom 23.5.2018

Weiterlesen..

Was ist im Bodensee so alles los?

BZ vom 24.5.2018 Schüler aus Emmendingen erkunden auf dem Forschungsschiff Aldebaran die Unterwasserwelt FOTO: PrivatVon Annika Sindlinger KREIS EMMENDINGEN. Dass es auch am Grund des…

Weiterlesen..

Werkzeugmacher, Ingenieur, Schulleiter, Friedensstifter

BZ vom 18.5.2018Helmut Reibold, früherer GHSE-Chef und Begründer der Emmendinger Partnerschaft mit dem israelischen Distrikt Drom Hasharon, wird 80 Jahre alt Helmut Reibold FOTO: Dieter…

Weiterlesen..

GHSE GFS Glühkopfmotor Bergmann

April 2018 Dass die Abkürzung GFS nicht für „gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen“ steht, sondern für „ganze Familie schafft“, ist ein Kalauer, der sich durch alle…

Weiterlesen..

Gefühl für Land und Leute entwickeln

BZ vom 15.5.2018 Von BZ-Redaktion Di, 15. Mai 2018 Kreis Emmendingen Eine Gruppe von GHSE-Berufsschülern war zu Besuch in China. • Die Emmendinger Schüler mit…

Weiterlesen..

Nächste Veranstaltungen

Kalender der GHSE

loader

Kontakt

  Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-
  Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

  Jahnstr. 12-14
  79312 Emmendingen

  Tel: +49 - 7641 - 465 - 100
  Fax: +49 - 7641 - 465 - 199

  Das Sekretariat ist geöffnet von:

  Montag - Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr
  Montag - Donnerstag: 13.00 - 16.00

 

Wir sind hier: