G für gewerblich
H für hauswirtschaftlich
S für sozialpflegerisch
E für Emmendingen

G H S E - das ist das Kürzel für "Gewerbliche und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerische Schulen Emmendingen".

Gewerblich geprägt ist der Großteil unserer Schule. Als solche ist sie 1836 gegründet worden und damit eine der ältesten Gewerbeschulen in Baden überhaupt. Was damals sonntags in einem Zimmer des Rathauses in Emmendingen begann, ist erst nach mehreren Umzügen quer durch die Stadt 1957 am heutigen Standort angelangt. Weit über ein Jahrhundert war die Schule ausschließlich eine gewerbliche Berufsschule. Die Schüler wurden (praktisch) in den Betrieben und (theoretisch) in der Schule ausgebildet. Dass die Betriebe erst nach und nach bereit dazu waren, ihre Schüler überhaupt zur Schule gehen zu lassen, gehört längst der Geschichte an. Seit 1973 können Schülerinnen und Schüler auch an einem Technischen Gymnasium sowohl Grundkenntnisse in diesem Berufsfeld als auch die allgemeine Hochschulreife erwerben.

Hauswirtschaftlich ist die Schule seit 1993. Dadurch wurde nicht nur das Bildungsangebot um berufsfachliche und praktische Inhalte im Bereich Hauswirtschaft und Ernährung erweitert, sondern auch die Möglichkeit geschaffen, weiterführende Bildungsabschlüsse (Hauptschulabschluss, Fachschulreife) zu erwerben. Darüber hinaus gibt es mit dem 3-jährigen und 6-jährigen Sozialwissenschaftlichen Gymnasium auch das Angebot, die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Sozialpflegerisch: Die Gründung einer Altenpflegeschule im Jahr 1989 innerhalb der Hauswirtschaftsschule führte dazu, dass unser Landkreis als Schulträger zu Recht auf diesem Namensteil bestand.

Die Stadt Emmendingen, im Südwesten Deutschlands gelegen, ist sozusagen der Wohnort unserer Schule, der Landkreis Emmendingen unser "Träger", das heißt er versorgt uns (aus Geldern des Landes Baden-Württemberg) und stattet uns aus mit allem, was eine Schule so benötigt - an Technischem Personal, Sekretärinnen, Gebäuden, Einrichtungen, Lehr- und Lernmitteln u.ä.

(Werner Schwier e.a.)

Kalender der GHSE

loader

Nächste Veranstaltungen

Mai
14

14.05.2017 - 19.05.2017

Jun
3

03.06.2017 - 18.06.2017

Jun
28

28.06.2017 - 30.06.2017

Pressemitteilungen

  • Wenn Träume zu Kunst werden

    BZ vom 22.4.2017 Ausstellung von Schülerarbeiten in den Gewerblichen Schulen.   Die Künstler mit ihren Kunstwerken: Schüler der Klasse VAB3 und einige Interviewpartnerinnen aus der 10. Klasse des...

  • Vize-Schulleiter für die GHSE gefunden

    BZ vom 11.4.2017Christian Kienzle hat die Stelle übernommen. Christian Kienzle freut sich auf seine Aufgaben. Foto: GHSEEMMENDINGEN (BZ). Die Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen...

  • Täglich 220 bis 230 Eier

    BZ vom 15.4.2017 Lukas Suedes mach gerade im TGTM Abitur.Nach dem Selbstbau gibt’s jetzt ein größeres Hühnermobil.EMMENDINGEN. Der Wagen steht auf einer Wiese zwischen Emmendingen und Kollmarsreute und ist...

  • 4. Platz für Fußballerinnen

    Die GHSE waren am Donnerstag den 30.03.2017 für "Jugend trainiert für Olympia" unterwegs und haben den 4.Platz erreicht. In Freiburg-Stegen gut angekommen, haben wir mit vollem Einsatz und...

  • Nun sind Planungsexperten gefragt

    BZ vom 30.3.2017 Studien-Thema: eine Mensa für mehr als 800 Schüler, dazu Klassen- und Fachräume, eine Mediathek und ein Forschungszentrum Von der Weinstockstraße aus geht der Blick entlang der...