Berufsschule Bautechnik

Die Berufsschule ist als Partner von Handwerk und Industrie konzipiert.
Im Rahmen der dualen Berufsausbildung vermitteln wir die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten auf Basis des Lehrplans des jeweiligen Ausbildungsberufs. Die Ausbildung in der Schule erfolgt im Blockunterricht.

Die Anmeldung zu dieser Schulart erfolgt durch den Ausbildungsbetrieb.

Ausbildungsberufe im Bereich der Bautechnik

  • Maurer
  • Betonbauer
  • Zimmerer
  • Stukkateur
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
  • Straßenbauer
  • Estrichleger
  • Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

Alle Auszubildenden werden bei uns nur im 1. Lehrjahr unterrichtet.
Weitere Informationen zu diesen und anderen Bauberufen, Lehrstellen usw. gibt es auf www.bauen-hat-zukunft.de

Fachgruppe Bau: Kontakt, Ansprechpartner

Abteilungsleiter: Herr Lehmann (Tel. 07641 / 465-133)
Berufsschule Bau: Herr Limberger (Tel. 07641 / 465-143)
Anmeldungen, Schülerbeförderung etc.: Sekretariat (Tel. 07641 / 465-100)

Kalender der GHSE

loader

Nächste Veranstaltungen

Mär
30

30.03.2017 08:00 - 13:00

Apr
3

03.04.2017 08:00 - 13:00

Apr
4

04.04.2017 19:00 - 20:00

Apr
5

05.04.2017 08:00 - 11:00

Apr
6

06.04.2017 08:00 - 13:00

Pressemitteilungen

  • Großes Lob für Transparenz

    Bz vom 14.3.2017Fremdevaluation an den GHSE.EMMENDINGEN (BZ). Zum dritten Mal (nach 2007 und 2012) unterzogen sich die Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen...

  • Verluste, aber auch Hoffnung

    BZ vom 10.3.2017 Junge Syrer berichteten. EMMENDINGEN (BZ). Syrien ist mehr als ein vom Krieg zerstörtes Land in der Wüste. Louay Hindi, Khaled Alsaleh und eine fünfköpfige Tanzgruppe besuchten die...

  • Rühren, servieren und verkosten

    BZ vom 7.3.2017 Erstmals fand der Wettbewerb des Clubs der Köche aus Freiburg und dem Breisgau im Emmendinger Berufsschulzentrum statt Von Hanno Müller EMMENDINGEN. Drei Kellnerinnen betreten den Raum. In...

  • Gebrauchte High-Tech

    BZ vom 27.2.2017 GHSE besitzt nun ein CNC-gesteuertes Bohr- und Fräszentrum. Nur nach dem Ausbau der Werkstatttüren konnte die neue Maschine an ihren Platz bugsiert werden. Foto: GHSE EMMENDINGEN...

  • „Es hat sich viel bewegt“

    Bz vom Donnerstag, 16. Februar 2017Die Integrationsbeauftragte Katharina Katt sieht Emmendingen auf einem guten Weg bei der Integration von Flüchtlingen  Von der Gemeinschaftsunterkunft zum eigenen...