besser@ghse

Wie in jedem Institut und in jedem Unternehmen hat auch unsere Schule Stärken und Schwächen. Es ist uns ein großes Anliegen, unsere institutionellen Schwächen zu reduzieren und wenn möglich zu beseitigen. Deshalb wurde gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Prozess "besser@ghse" entwickelt.

Es ist dem Schulleitungsteam ein wichtiges Anliegen, dass zuerst versucht werden soll mit den Betroffenen zu sprechen. Uns ist bewusst, dass dies manchmal schwierig oder gar unmöglich ist.

Deshalb besteht die Möglichkeit, sich direkt an die verantwortlichen Personen zu wenden.

Sie haben die Möglichkeit, dies persönlich oder anonym zu tun. Immer gilt jedoch, dass es in einer höflichen Form erfolgt. Sollte dies nicht der Fall sein, bleibt Ihre Information, Ihr Wunsch oder Ihre Anregung unberücksichtigt.

Sie können das untenstehende Formular verwenden und per Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder anonym in den Briefkasten vor dem Sekretariat einwerfen. Neben dem Briefkasten befinden sich die Formulare auch in Papierform.
Bitte beachten Sie auch die Datei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , in der die Vorgehensweise bei Problemen beschrieben wird.

Ich hoffe, Sie nutzen dieses Instrument, um Ihre Anliegen den Verantwortlichen mitzuteilen.

Falls Sie dies nicht anonym tun, erhalten Sie auf jeden Fall eine Rückmeldung.

Ich versichere, dass wir alle Eingaben und Anregungen behandeln werden.

Thomas Kruse, Schulleiter

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (Formular_besser@ghse.docx)Formular_besser@ghse.docxFormular zum Ausfüllen und Ausdrucken
Diese Datei herunterladen (vorgehensweise_besser@ghse.docx)vorgehensweise_besser@ghse.docxBeschreibung der Vorgehensweise

Kalender der GHSE

loader

Nächste Veranstaltungen

Mär
30

30.03.2017 08:00 - 13:00

Apr
3

03.04.2017 08:00 - 13:00

Apr
4

04.04.2017 19:00 - 20:00

Apr
5

05.04.2017 08:00 - 11:00

Apr
6

06.04.2017 08:00 - 13:00

Pressemitteilungen

  • Großes Lob für Transparenz

    Bz vom 14.3.2017Fremdevaluation an den GHSE.EMMENDINGEN (BZ). Zum dritten Mal (nach 2007 und 2012) unterzogen sich die Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen...

  • Verluste, aber auch Hoffnung

    BZ vom 10.3.2017 Junge Syrer berichteten. EMMENDINGEN (BZ). Syrien ist mehr als ein vom Krieg zerstörtes Land in der Wüste. Louay Hindi, Khaled Alsaleh und eine fünfköpfige Tanzgruppe besuchten die...

  • Rühren, servieren und verkosten

    BZ vom 7.3.2017 Erstmals fand der Wettbewerb des Clubs der Köche aus Freiburg und dem Breisgau im Emmendinger Berufsschulzentrum statt Von Hanno Müller EMMENDINGEN. Drei Kellnerinnen betreten den Raum. In...

  • Gebrauchte High-Tech

    BZ vom 27.2.2017 GHSE besitzt nun ein CNC-gesteuertes Bohr- und Fräszentrum. Nur nach dem Ausbau der Werkstatttüren konnte die neue Maschine an ihren Platz bugsiert werden. Foto: GHSE EMMENDINGEN...

  • „Es hat sich viel bewegt“

    Bz vom Donnerstag, 16. Februar 2017Die Integrationsbeauftragte Katharina Katt sieht Emmendingen auf einem guten Weg bei der Integration von Flüchtlingen  Von der Gemeinschaftsunterkunft zum eigenen...